PolyWorks|DataLoop™ 2020 für Datenmanagement und digitale Konnektivität

06.08.2020

Nutzt den Industriestandard Microsoft SQL Server ™, um eine robuste 3D-Datenmanagementlösung in großem Maßstab anzubieten und digitale Kollaborationsprozesse unternehmensweit zu vereinfachen.

InnovMetric Software Inc., der weltweit führende Anbieter intelligenter Softwarelösungen für die 3D-Messtechnik, hat PolyWorks|DataLoop™ Version 2020 auf den Markt gebracht. Ein wichtiges Upgrade seiner Lösung für Datenmanagement und digitale Konnektivität. Mit einer neu gestalteten Architektur, die auf dem Industriestandard Microsoft SQL Server™ basiert, bietet PolyWorks|DataLoop™ 2020 eine robuste und skalierbare Lösung zur Verwaltung von 3D-Messdaten, welche die riesigen Datenmengen, die bei den 3D-Messaktivitäten eines Fertigungsunternehmens anfallen, optimal verarbeitet. Dank einer leistungsstarken und umfassenden Suchmaschine bietet die Software einen mühelosen unternehmensweiten Zugriff auf Messdaten und Ergebnisse, wodurch das manuelle Auffinden von Informationen überflüssig wird. Sie bietet auch die Verwaltung von Benutzerrechten, um den Zugriff auf ihre Messdaten zu regeln. PolyWorks|DataLoop 2020 bietet alle Funktionalitäten, die ein IT-Team von einer professionellen Datenmanagement-Lösung erwartet, und gewährleistet eine reibungslose Integration in bestehende Unternehmensprozesse.

 "Der phänomenale Aufschwung bei der Verwendung von 3D-Messdaten in den letzten Jahren hat zu einer erhöhten Komplexität des Datenmanagements und zur dringenden Notwendigkeit von mehr kollaborativen Prozessen geführt", sagte Marc Soucy, Präsident von InnovMetric. Er fügte hinzu: " Frustrierte Kunden berichteten uns von den Schwierigkeiten beim Zugriff auf 3D-Messdaten, von den Leistungsproblemen, die bei großen Dateiübertragungen auftreten, von der mangelnden Robustheit, die sich aus manuell durchgesetzten Namenskonventionen ergibt, und von den allgemeinen Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit an 3D-Inspektionsprojekten. PolyWorks|DataLoop ist die erste Datenmanagement-Lösung auf dem Markt, die all diese Probleme vollständig angeht".

 

 

 

Solides Datenmanagement für 3D-Messungen

PolyWorks|DataLoop ist eine skalierbare Datenmanagement-Lösung, die Inspektions- und Reverse-Engineering-Projekte, deren Revisionen und 3D-Messdaten in einer zentralen Datenbank speichert, die einfach repliziert und gesichert werden kann. PolyWorks|DataLoop automatisiert die Handhabung von Projektdateien und Ordnern, um die Vielzahl manueller, zeitaufwändiger Operationen zu eliminieren, die zur Beschädigung der Daten führen können. Dank intelligenter Caching-Strategien, minimaler Datenübertragungstechniken und minimalem Speicherplatzverbrauch gelangen 3D-Maßanalysen und große Datensätze schneller in die Hände von Prüfern, während gleichzeitig der Einsatz von Netzwerk- und Speicherressourcen minimiert wird.

Datenzugriff leicht gemacht

PolyWorks|DataLoop bringt die wahre Stärke von 3D-Messdaten und -Ergebnissen durch schnellen und einfachen Zugriff für Anwender zum Vorschein:

  • Identifizieren und hinweisen von Schlüsselinformationen in ihren Teilen und Prozessen
  • Finden und öffnen von Projekten und Teilen durch Suche anhand indizierter Eigenschaften
  • Nutzen von leistungsstarken Filterwerkzeugen zur Eingrenzung der Suchergebnisse und zum einfachen Auffinden der gesuchten Daten

Die Zeiten, in denen man nach einer Datei oder einem Ordner suchte, gehören der Vergangenheit an, da der sofortige Zugriff auf Echtzeit-Messdaten und -ergebnisse zur neuen Normalität wird. Darüber hinaus können Kunden mit PolyWorks|DataLoop ein zugangsbeschränktes Portal für externe Mitarbeiter einrichten und Projektberechtigungen verwalten, um Vorlagen vor Überschreiben zu schützen.

Digitale Konnektivität, welche die Effizienz der Teamarbeit steigert

PolyWorks|DataLoop bereichert und beschleunigt die Prozesse und Kommunikation der Teams, die 3D-Messdaten erfassen oder Zugang zu 3D-Messdaten benötigen, weil die Anwender unternehmensweit folgendes können:

  • Überprüfen von Daten über eine Web- oder Mobilschnittstelle
  • Gemeinsames Nutzen von 3D-Messdaten durch anklickbare Hyperlinks
  • Überwachen und Analysieren von 3D-Messergebnissen in Echtzeit über anpassbare Dashboards
  • Sowie gleichzeitiges Überprüfen, Bearbeiten und Messen von Inspektionsprojekten

PolyWorks|DataLoop 2020 ist bei der Duwe-3d AG erhältlich.