3D-Doppelständermessmaschine im neuen Duwe-3d Kompetenzzentrum

24.07.2018

Duwe-3d rüstet sich für die Zukunft der 3D-Koordinatenmesstechnik. Eine Doppelständer KMG erweitert die Möglichkeiten ...

Der Neubau der Duwe-3d AG wächst und mit ihm auch die Möglichkeiten der 3D-Messtechnik.

In der Messhalle des neuen 3D-Kompetenzzentrum der Duwe-3d AG sollen zukünftig große Bauteile wie z. B. eine komplette Fahrzeugkarosserie vermessen werden.

Die Duwe-3d AG hat das Unternehmen MQS damit beauftragt, eine 3D-Doppelständermessmaschine der Firma Wenzel von Grund auf zu erneuern. Hierzu wurden alle Verschleißteile der CNC-Messmaschine ausgetauscht und die Steuereinheit auf den aktuellen Technikstandard angepasst. Ausgestattet mit dem neuen Messkopf „PHS2“, wird das taktile Messgerät in Kürze seine Dienste bei der Duwe-3d AG in Lindau am Bodensee aufnehmen. Unser Mitarbeiter Jörg Empen hat die MQS AG zu einem ersten Funktionstest besucht und sich von der Funktionalität der Maschine überzeugt.